Direkt zum Inhalt
Der Akku-Bohrschrauber DDF483 ist kompakt, kann aber trotzdem mit den großen Makita-Modellen mithalten.

Makita: Kompakt & kräftig

04.04.2018

Der Akku-Bohrschrauber von Makita ist der kompakteste im Sortiment. 

Der Akku-Bohrschrauber DDF483 ist der kompakteste 18-Volt-Bohrschrauber von Makita und erreicht mit seinem bürstenlosen Motor dennoch eine Leistung, mit der er mit den großen Modellen des Sortiments mithalten kann. Er ist ideal für Anwender, die eine möglichst kompakte Maschine benötigen und dennoch das 18 V-„Ökosystem“ nicht verlassen wollen. Zu den Elektrowerkzeugen von Makita gehören auch der nur wenige Millimeter längere Akku-Schlagbohrschrauber DHP483 und der Akku-Schrauber DDF083, der anstatt eines Bohrfutters eine 1/4"-Sechskantaufnahme besitzt, was ihn noch deutlich kürzer und ideal für Schraubarbeiten auf engem Raum macht. www.makita.at

Original erschienen am 28.03.2018: Tischler Journal.
Werbung

Weiterführende Themen

Die Akkufräse DRT50 wird von nur einem 18 V-Akku angetrieben, erreicht aber dennoch die Leistung der Einhandfräse RT0700C.
Produkte
08.08.2018

Makita hat immer mehr Akku-Maschinen im Programm, welche die Leistung von netzstrombetriebenen Maschinen erreichen. 

Aktuelles
02.08.2018

Doppelte Freiheit für professionelle Anwender im Metallbau: Das Akku-System CAS von Metabo ermöglicht die Nutzung Maschinen anderer Hersteller.

Von Gernot Wagner

Der Bohrhammer ist mit Zubehör wie der Bohrstaubdüse für staubarmes Arbeiten erhältlich.
Produkte
02.03.2018

Fein stockt mit einem neuen Akku-Bohrhammer sein Angebot auf. 

Verkaufsleiter Christian Will, Thomas Ram (Bgm. Fischamend), GF Nobuo Katamine, Landes­rätin Petra Bohuslav, Flughafen-Vorstand Günther Ofner und Betriebsleiter Werner Lasek
Aktuelles
03.10.2017

Nach nur einjähriger Bauphase hat Makita Österreich im September feierlich den neuen Firmensitz in Fischamend eröffnet. 

Der Umgang mit dem Nibbler TruTool N 700 von Trumpf ist sicher und relativ einfach. Nach ein paar Stunden Übung können auch Neulinge damit gut umgehen.
Blechtechnik
15.09.2017

Praxis. Wenn ein Tank demontiert werden muss, setzen die Spezialisten des deutschen Tankschutzunternehmens Staudinger auf Spezialwerkzeuge von Trumpf. 

Werbung