Direkt zum Inhalt

Matte in Betonoptik

05.04.2018

Werkstoff-Profi imi hat seine Produktpalette mit einer flexiblen Matte in Betonoptik aufgestockt. 

Die Matte in Beton-Optik eignet sich als Wand- und Bodenbelag für neue Anwendungen.
Mit dem Cuttermesser wird entlang einer Führungsschiene durch oder in die „Betonschicht“ geschnitten.
Die Beton-Matte wird über die Kante gebrochen.

Der deutsche Werkstoff-Spezialist imi hat seine Produktpalette weiterentwickelt und macht jetzt auch Beton flexibel: mit einer Matte in Betonoptik als Wand- und Bodenbelag für neue Anwendungen. Trotz teilautomatisierter Produktion ist jede Matte ein Unikat, da die Oberfläche nach wie vor von Hand gefertigt wird. Dabei ist sie extrem strapazierfähig und stark belastbar. Die Imi-beton-Matte bietet Einsatzmöglichkeiten in Büro-, Geschäfts- und Wohnräumen. 
www.imi-beton.com 

Werbung

Weiterführende Themen

Teppichboden Classic Atlantis Fortuna
Textil
09.04.2018

Inku präsentiert die neuen Teppichkollektionen Atlantis und Sprint.

Haro Boden Tritty 100 in Eichenoptik.
Aktuelles
05.04.2018

In der Fließstraße am Ufer der Spree entstanden 317 Wohnungen – vor allem für Studierende.

Inku Gardine Bluebell Thyme.
Textil
19.03.2018

Die neuen Inku Dekostoffe und Gardinen stehen im Frühjahr 2018 unter dem Motto „Zurück zur Natur“.

Conscient ist die neue Teppichfliesenkollektion von Interface.
Textil
15.03.2018

Die neue Teppichfliese der Kollektion Conscient von Interface trägt zu einem besseren Innenraumklima bei.

Möbelserie „the loft“: Massive Eiche in Kombination mit Schwarzstahl schafft einen unverwechselbaren Industrielook – ohne ungemütlich zu wirken.
Themen
02.03.2018

Der Designer Eduard Nopp hat mit der Tischlerei Hartl eine Möbellinie umgesetzt – dabei trifft traditionelles Holz auf ein industrielles Design.

Werbung