Direkt zum Inhalt

Neue Geschäftsleitung beim Werkraum Bregenzerwald

10.04.2019

Miriam Kathrein wird Nachfolgerin von Thomas Geisler, der nach Dresden wechselt.

Miriam Kathrein tritt Anfang Mai ihre neue Stelle beim Werkraum Bregenzerwald an.

Miriam Kathrein wird neue Geschäftsleiterin beim Verein Werkraum Bregenzerwald. Sie tritt Anfang Mai die Nachfolge von Thomas Geisler an, der ab 1. Juli 2019 die Stelle als Direktor im Kunstgewerbemuseum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) übernehmen wird.

Kathrein ist gebürtige Bregenzerin und hat in den vergangenen Jahren unter anderem bei verschiedensten Institutionen im In- und Ausland als Kuratorin gearbeitet. Bis vor kurzem war Sie bei der Wirtschaftsagentur Wien im Kreativzentrum departure tätig. „Ich übernehme die Geschäftsführung des Werkraum Bregenzerwald mit großer Freude. Für mich ist er aktuell der interessanteste Ort, der sich mit Handwerk, Gestaltung und Gesellschaft auseinandersetzt. Mich begeistert, dass sich hier über 90 Handwerksbetriebe zusammengeschlossen haben um etwas Ungewöhnliches zu machen – nämlich, obwohl sie eigentlich teilweise in Konkurrenz zueinanderstehen, zu kooperieren um das Bregenzerwälder Handwerk neu zu positionieren, über die Region hinaus sichtbar zu machen und einen internationalen Austausch anzuregen“, so Kathrein. www.werkraum.at

Werbung
Werbung