Direkt zum Inhalt

Neue Ott-Kantenanleimmaschine bei Keplinger: 400 Teile pro Tag

Der Holzwerkstoffhändler Keplinger hat sich für seine Möbelteilefertigung eine neue Ott-Kantenanleimmaschine zugelegt. Diese sorgt für eine hohe Bearbeitungsqualität und bietet mit der „Translift“-Rückführung auch viel Komfort im Handling.


Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
23.06.2020

Die beiden CEOs Gregor und Heinz Haab übergeben kommendes Jahr die Leitung des Schweizer Schiebebschlagherstellers in neue Hände.

Projekte können bis 22. Juli eingereicht werden.
Aktuelles
23.06.2020

proHolz Tirol und die Landesinnung der Tischler und Holzgestalter schreiben wieder die „Auszeichnung für Gestaltung & Tischlerhandwerk Tirol“ aus. 

Lehrlingswart Klaus Fruhmann, LIM-Stv. Martina Kahr, LIM Rupert Christian Zach, LIM-Stv. Harald Almer (v. l. n. r.)
Aktuelles
23.06.2020

Rupert Christian Zach wird Nachfolger von Walter Schadler, auch sonst gibt es im Team der steirischen Landesinnung einige neue Gesichter.

„Villa des fleurs“ von Theresa Dirnböck: Dekoratives Möbel nach einem Gebäude von Le Corbusier, in dem sechs Blumentöpfe und ein flacher Blumenkasten Platz finden.
Themen
17.06.2020

Schülerinnen und Schüler der HTBLVA Graz-Ortweinschule entwickelten für ihre Abschlussprojekte aus bestehenden Sesseln neue Möbelstücke, und ließen sich dafür von bekannten Gestaltern und ...

Georg Blümel ist neuer Geschäftsführer bei der Synthesa-Gruppe.
Aktuelles
15.06.2020

In herausfordernden Corona-Zeiten übernahm Georg Blümel die Geschäftsführung der Synthesa-Gruppe.

Werbung