Direkt zum Inhalt

Neues Boxsystem

24.06.2019

Die Merivobox von Blum kombiniert charakteristisches Zargendesign mit vielen möglichen Gestaltungsvarianten.

Mit der Merivobox hat Blum auf der Interzum ein neues Auszug-Programm auf Basis eines einzigen Boxsystems präsentiert. Die Idee dahinter: mit wenigen Komponenten eine große Vielfalt zu ermöglichen. Das Herzstück bildet eine Korpusschiene mit nur einer Anschraubpostion für alle Anwendungen. Das Führungssystem sorgt durch seine besondere L-Form für hohe vertikale Stabilität und Belastbarkeit. Egal welche Auszugsvariante gewählt wird – die Verarbeitungsschritte sollen dabei immer einfach und die Einstellung und Montage immer gleich bleiben. Für den Wiedererkennungswert sorgt das charakteristische Zargendesign. Eine Akzentlinie sorgt für eine unverwechselbare Lichtbrechung auf der Zarge. Auf der Interzum in Köln hat man die Merivobox erstmals vorgestellt, nun baut Blum komplett neue Fertigungsanlagen für das neue Boxsystem auf. www.blum.com

 

Werbung

Weiterführende Themen

Videos
06.04.2018

Wir haben Ausstellern in Nürnberg eine kleine, gar nicht so leichte Aufgabe gestellt: Präsentiere vor der Kamera ein Produkthighlight innerhalb von 30 Sekunden! Hier der dritte Teil unserer ...

Geeignet für dünne Türfronten ab 8 mm: das neue Clip top Blumotion-Scharnier mit dem neuen Befestigungssystem Expando T
Produkte
30.01.2018

Der Beschlägehersteller Blum hat ein durchgängiges Befestigungssystem für dünne Fronten bei den Klappen-, Tür- und Auszugsanwendungen entwickelt.

Philipp Blum (r.) bei der Scheckübergabe an Patrick Hafner von "Licht für die Welt".
Aktuelles
20.06.2017

Für jede Unterschrift im Blum-Gästebuch auf der Interzum spendete der Beschlägehersteller der Hilfsorganisation „Licht für die Welt“ 30 Euro - heuer kamen 100.530 Euro zusammen.

Werbung