Direkt zum Inhalt
Bezugsfertig nach nur 14 Tagen: Zusammen mit dem Systemhaus-Hersteller Lukas Lang Building Technologies baut die Tischlerei Schrenk Einfamilienhäuser in Rekordtempo.

Schrenk: Montage exakt im Takt

15.04.2018

Die Waldviertler Tischlerei Schrenk hat ein System entwickelt, mit dem sich der Innenausbau in Rekordzeit umsetzen lässt. Voraussetzung dafür sind eine penible Vorausplanung – und Teamwork mit den anderen Gewerken.

Stefan Schrenk (li.) und sein Vater und Firmengründer Franz Schrenk sind nicht nur Treppen- sondern auch Baulogisitik-Spezialisten.

Als großer Tischlereibetrieb mit mehr als 50 Mitarbeitern fertigt die Firma Schrenk in Vitis im Waldviertel Holztreppen und Türen und betreibt in Waidhofen an der Thaya einen Schauraum mit mehr als 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Seit vielen Jahren arbeitet das Unternehmen außerdem eng mit namhaften Herstellern aus der Fertighausindustrie zusammen. 

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Thomas Prlic
Werbung

Weiterführende Themen

Thema
01.10.2014

Errichtet wurde der Bau Anfang der Neunzigerjahre mit einer für damals durchaus nicht unüblichen Stahl-Glas-Fassade von Architekt Peter Czernin. Der Hausherr, die Österreichischen Lotterien, ...

Werbung