Direkt zum Inhalt

Wald wirkt

02.05.2018

Bis 19. August läuft im Holz- und Werkzeugmusuem Lignorama die Ausstellung „Wald und Gesundheit". 

Hauptthema ist die vielfache positive Wirkung des Waldes auf die Gesundheit – hier ein Birkenwäldchen.

Seit Anfang Mai und bis 19. August steht im Holz- und Werkzeugmuseum Lignorama in Riedau (Bezirk Schärding/OÖ) das Thema „Wald und Gesundheit“ im Mittelpunkt. Es werden rund 20 Baum­arten der heimischen Wälder gezeigt. Baumportraits informieren über die Hauptmerkmale, die kulturhistorische und medizinische Verwendung. Stämme lassen die Besucher den Wald spüren, zeigen Holzmaserung und Rindenstruktur. In der Ausstellung werden alle Sinne angesprochen, wie etwa mit dem Duft von Tannennadeln, wunderschönen Baum-Fotografien und einem Barfußweg. Hauptthema ist die vielfache positive Wirkung des Waldes auf die psychische, physische und soziale Gesundheit. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen und Workshops für Schulklassen rundet die Ausstellung ab.   
www.lignorama.com 

Werbung

Weiterführende Themen

Josef Strieder präsentiert im Lignorama seine Akkordeon-Vitrine in Birke und Amerikanischer Nuss.
Aktuelles
19.09.2018

14 frischgebackene Tischlermeister stellen sich im Holz- und Werkzeugmuseum Lignorama wieder dem Bewerb um das beste Meisterstück.

Der klassische Sekretär von Johannes Krenn ist am Wifi Innsbruck entstanden.
Meisterstücke
05.06.2018

Johannes Krenn hat als Meisterarbeit einen eleganten Sekretär mit ­stilistischen Anleihen aus den 1950er und 60er Jahren gestaltet.

Armlehnstuhl von Otto Wagner, Armlehnstuhl aus der Staatsdruckerei von Josef Hoffmann und der Stuhl aus dem Speisezimmer Stössler von Adolf Loos.
Aktuelles
03.04.2018

Das Möbel Museum Wien widmet führenden Architekten der Wiener Moderne seit Ende März eine Ausstellung. 

Auf der Holz-Handwerk in Nürnberg zeigen mehr als 500 Aussteller ihre Produkte.
Aktuelles
07.03.2018

Bei der Messe Holz-Handwerk in Nürnberg, die von 21. bis 24. März stattfindet, stehen aktuelle Trends und Entwicklungen rund um das Handwerk und die Holzbe- und verarbeitung im Mittelpunkt. 

Siegermöbel Magic Tower: Mit einer einzigen leichten Handbewegung öffnen sich alle 20 Würfel-Korpusse auf fünf Ebenen und bieten jede Menge Stauraum.
Aktuelles
18.10.2017

Im Holz- und Werkzeugmuseum Lignorama wurden wieder die besten Tischler-Meisterstücke 2017 gekürt. Gewonnen hat der Wien Michael Mittringer mit einem wandelbaren Möbel-Turm.

Werbung