Direkt zum Inhalt
Vergangene Woche wählten die WKÖ-Mitglieder ihre Fachvertretungen.

WKO-Wahlen 2020: Ergebnisse der Tischler und Holzgestalter

10.03.2020

Vergangene Woche fanden österreichweit die Wirtschaftskammerwahlen statt – hier finden Sie die Ergebnisse der Fachgruppe Tischler und Holzgestalter aufgeschlüsselt für jedes Bundesland.

Bei den Wirtschaftskammerwahlen vergangene Woche erreichte der Österreichischen Wirtschaftsbund (ÖWB) bundesweit insgesamt 69,6 Prozent der Stimmen und damit ein Plus von 3,0 Prozent gegenüber der Wahl 2015. Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband (SWV) kam auf 10,3 Prozent Stimmenanteil (-0,5). Die Freiheitliche Wirtschaft (FW) erhielt 6,2 Prozent (-3,2). Auf die Grüne Wirtschaft (GW) entfielen 9,5 Prozent (+0,5) der Stimmen, auf die Fachliste der gewerblichen Wirtschaft Österreich (FdgWÖ) kommen 0,5 Prozent (-0,4) auf die UNOS 2,7 Prozent (+0,7).

Soweit die Gesamtergebnisse der einzelnen Fraktionen für ganz Österreich – der Ausgang der Wahl unterscheidet sich aber naturgemäß zwischen den einzelnen Branchen. Die Ergebnisse aus der Fachgruppe der Tischler und Holzgestalter finden Sie im Folgenden für jedes Bundesland aufgeschlüsselt.

Burgenland

Wirtschaftsbund Burgenland (ÖWB): 10 Mandate
Wirtschaftsverband Burgenland (SWV): 1 Mandat
Freiheitliche Wirtschaft (FW) – Burgenland: 1 Mandat
Grüne Wirtschaft: 0 Mandate

Wahlbeteiligung: 37,54 %

Niederösterreich

Team Wirtschaftsbund NÖ: 13 Mandate
WIRtschaftsverband NÖ (SWV). Der Partner der EPU + KMU: 1 Mandat
Freiheitliche Wirtschaft (FW) und Unabhängige: 1 Mandat
Grüne Wirtschaft (GW): 1 Mandat

Wahlbeteiligung: 49,92 %

Oberösterreich

Team Doris Hummer - Wirtschaftsbund OÖ - Liste Alois Kitzberger: 15 Mandate
SWV - Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband OÖ: 0 Mandate
Freiheitliche Wirtschaft (FW) und Parteifreie: 1 Mandat
Grüne Wirtschaft (GW) – Liste Martin Plackner: 1 Mandat

Wahlbeteiligung: 40,39 %

Kärnten

Kärntner Wirtschaft - Jürgen Mandl (ÖWB) Fachliste Tischler und Holzgestalter: 11 Mandate
Grüne Wirtschaft: 1 Mandat

Wahlbeteiligung: 26,41 %

Salzburg

Liste der Salzburger Wirtschaft – Wirtschaftsbund (WB): 10 Mandate
Salzburger Wirtschaftsverband (SWV): 0 Mandate
Freiheitliche Wirtschaft Salzburg (FW) – RfW und Unabhängige: 1 Mandat
Grüne Wirtschaft: 1 Mandat
Wirtschaftsliste Salzburg - parteifrei und unabhängig (FGWÖ): 1 Mandat

Wahlbeteiligung: 48,03 %

Tirol

Dein Tiroler Wirtschaftsbund - Präsident Christoph Walser und Nikolaus Buchauer: 12 Mandate
Freiheitliche Wirtschaft – FW und Unabhängige: 0 Mandate
Grüne Wirtschaft: 1 Mandat

Wahlbeteiligung: 36,33 %

Steiermark

Steirische Wirtschaft - Team Herk | Zach - Steirischer Wirtschaftsbund: 12 Mandate
Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband (SWV) - Stimme der EPU und Kleinunternehmen: 1 Mandat
Freiheitliche Wirtschaft (FW) und Unabhängige: 1 Mandat
Grüne Wirtschaft (GW): 1 Mandat

Wahlbeteiligung: 48,06 %

Vorarlberg

Vorarlberger Wirtschaft - Team Hans Peter Metzler: 9 Mandate
Grüne Wirtschaft: 2 Mandate

Wahlbeteiligung: 10,71 %

Wien

Liste 1: Team Weichinger-Hieden | Gollner - Die Wiener Tischler und Holzgestalter - Team Wirtschaftsbund: 8 Mandate
SWV - Wir sind da! - Liste 2 - Franz Kirkovits: 1 Mandat
Freiheitliche Wirtschaft (FW) FPÖ pro Mittelstand: 1 Mandat
Grüne Wirtschaft (GW): 2 Mandate
parteifreie Fachliste der gewerblichen Wirtschaft: 0 Mandate

Wahlbeteiligung: 21,63 %

Werbung

Weiterführende Themen

Kurzarbeit soll helfen, die Arbeitskosten temporär zu verringern und gleichzeitig die Beschäftigten zu halten.
Branche
17.03.2020

Was bringt Kurzarbeit und wie funktioniert diese Maßnahme eigentlich? Wissenswertes dazu kompakt zusammengefasst.

Christina Enichlmair von der KMU Forschung Austria, Spartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster und Spartengeschäftsführer Reinhard Kainz zogen Bilanz und gaben einen Ausblick auf 2020.
Aktuelles
15.01.2020

Spartenobfrau Scheichelbauer-Schuster erwartet sich von der Regierung wesentliche Impulse zur Stärkung der Betriebe. Die wirtschaftliche Bilanz für 2019 fällt positiv aus – auch die heimischen ...

Aktuelles
24.04.2019

Die WKÖ hat die aktuellen Konjunkturzahlen für das Gewerbe und Handwerk veröffentlicht.

Christian Buchegger aus Vorchdorf (SFK Tischler GmbH/Kirchham) schaffte es im Bewerb der Möbeltischler auf den ausgezeichneten 2. Platz. 
Aktuelles
01.10.2018

Das Team Austria räumte bei den Berufseuropameisterschaften mit 21 Medaillen groß ab und kam in der Länderwertung damit auf Platz 2. Möbeltischler Christian Buchegger aus Vorchdorf (SFK Tischler ...

Ressourcenschonendes Arbeiten im Tischlereibetrieb sorgt für nachhaltiges Wirtschaften.
Themen
11.05.2018

Ressourcenschonendes Arbeiten im Tischlereibetrieb bietet enormes Einsparpotenzial und sorgt für nachhaltiges Wirtschaften. Ein Großteil der Maßnahmen in KMU wird dabei intensiv gefördert.

Werbung