Direkt zum Inhalt
Ultraweiche Kolloide, die bis zum Glasübergang einheitlich beweglich bleiben.
Werkstoff & Technik

Der Glaszustand gibt Physikern immer noch viele Rätsel auf. Doch Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich konnten nun einen Zusammenhang feststellen zwischen der Bewegung einzelner Teilchen und den Fließeigenschaften bis hin zu dem Punkt, an dem das Material glasartig erstarrt.

Modular aufgebaute und vollständig mit Kunststoff eingehauste Waschmaschine, insbesondere für den Einsatz in einer Reinraumumgebung konzipiert.
Werkstoff & Technik

Weitere Artikel

Aktuelles
15.07.2016

Beim 15. Symposium für Glas-Sachverständige haben Fachleute die Möglichkeit, ihren Wissensstand zu erweitern und mit Kollegen zu diskutieren.

Werkstoff & Technik
14.07.2016

Wie präsent sind Begriffe wie Industrie 4.0 – die „vierte industrielle Revolution“ – und Smart Factory in der mittelständischen Glasindustrie?

Markt & Menschen
12.07.2016

Seit Anfang des Jahres produziert die Ertl Glas AG in Amstetten Sicherheitsglas mit individuellem Design – auf einer der schnellsten Digitaldrucklinien auf Basis keramischer Farben, die es derzeit

Service
01.07.2016

Im Zuge der Modernisierung und Rationalisierung der Finanzverwaltung stellt diese ab dem zweiten Quartal 2016 den Versand der Zahlungsanweisungen (vormals Zahlscheine) bei den Vierteljahresbenachri

Werkstoff & Technik
30.06.2016

Traditionelles Material, neue Technologie, neues Design – das gerade abgeschlossene EU-Projekt MEM4WIN zeigt Zukunft und Chancen einer neuen Bauart der Isolierglasverglasung.




Weitere Artikel

Die glasstec 2016 ist schon gut gebucht. Sicher mit dabei sind die Key-Player der Glasbranche. Aus Österreich hatten sich mit Stand Mitte April 17 Aussteller angemeldet.
Aktuelles
29.06.2016

Die Anmeldezahlen der Aussteller sind bereits im Frühjahr auf dem Niveau der Vorveranstaltung. Das vermeldete kürzlich das glasstec-Team bei einer Pressekonferenz in Wien.

Wiener Jugendstilfenster mit Reformblei.
Markt & Menschen
28.06.2016

Jugendstil war eine Abkehr von sämtlichen gestalterischen Traditionen. Die Künstler dieser Zeit wollten bewusst etwas komplett Neues schaffen. Glas bekam dabei einen enorm hohen Stellenwert.

Service
27.06.2016

Während das Markenrecht die Möglichkeit des Schutzes von Schlagworten, Namen oder Bezeichnungen regelt und für die Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens wichtig ist, regelt das Gebrauchsmusterre

Markt & Menschen
23.06.2016

Das Institut für Fenstertechnik e.V. wurde am 10. März 1966 gegründet.

Aktuelles
20.06.2016

Einem Glaskünstler besonderer Art ist die aktuelle Ausstellung im Glasmuseum Frauenau in Bayern gewidmet. Josef Wenzel (1927–2014) verfügte über eine große Bandbreite als Künstler und Designer.