oewapixel
Direkt zum Inhalt
Aktuelles

Die Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH, Wien wurde für das Projekt Kultur Kongress Zentrum in Eisenstadt mit dem Aluminium-Architektur-Preis 2014 der Gemeinschaftsmarke Alu-Fenster ausgezeichnet. [Mit Fotogalerie]


Advertorial

Sie brauchen kaum Platz, eigenen sich daher auch für große Hallenabschlüsse und überzeugen durch Stabilität und Wirtschaftlichkeit.

Weitere Artikel

Elektrokeramische Beschichtungen eignen sich unter anderem für die Beschichtung von Motorkolben.
Technik
24.11.2014

Elektrokeramische Funktionsbeschichtungen helfen, Produktionsprozesse effizienter, kostengünstiger und nachhaltiger zu gestalten.

Alle Trends zu Rollladen und Toren auf der R+T 2015
Metallbau
20.11.2014

Ein erstklassiges Rahmenprogramm hat sich die Stuttgarter Leitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz, R+T, für ihre 50. Ausgabe von 24. bis 28. Februar 2015 vorgenommen.

Technik
20.11.2014

Verfahrenskombination als wirtschaftliche Alternative zur Verbindung von Stahl und Aluminium.

Innung & Netzwerke
18.11.2014

Am 14. Oktober 2014 fand im Wiener Hotel Modul die heurige Fachtagung der Wiener Landesinnung der Metalltechniker statt.

 

Innung & Netzwerke
18.11.2014

Innungstagung der NÖ Metalltechniker im Stift Göttweig.

 

Advertorial

Eine Kampagne der AUVA zur Vermeidung von Handverletzungen.




Weitere Artikel

Beruf
18.11.2014

Spezialisten zu finden wird für Handwerksbetriebe immer schwieriger. Ein paar Tipps für den Weg zur richtigen Fachkraft.

Metallbau
18.11.2014

Im neuen New Yorker High Line Park kann man Manhattan in „abgehobener“ Weise durchwandern.

Technik
17.11.2014

Fronius hat auf Grundlage der hohen Mess- und Regelgeschwindigkeit seiner jüngsten MIG/MAG-Schweißgeräteplattform TPS/i ein neues Impulsschweißpaket entwickelt.

Innung & Netzwerke
04.11.2014

Herausragende Leistungen zeigten Österreichs junge Metalltechniker Ende Oktober bei den Staatsmeisterschaften und dem Bundeslehrlingswettbewerb in Mureck.

Aktuelles
29.10.2014

Nach einem elfstündigen Verhandlungsmarathon einigten sich die Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertreter in der vierten Runde am 28. Oktober auf ein Lohnplus von 2,1 Prozent.